Überörtliche Zusammenarbeit

Am späten Samstagnachmittag machte sich eine Delegation der
Feuerwehr Baunatal-Altenbauna auf den Weg in den benachbarten Schwalm-Eder-Kreis. Genauer gesagt ging es in diesem Fall zu den Feuerwehren der Gemeinde Guxhagen

Im Gepäck hatten die freiwilligen Brandschützer aus Altenbauna jede Menge Spenden, wie Kleidung, Spiele, Hygieneartikel und Lebensmittel für die Bewohner der betroffenen Gebiete der Hochwasserkatastrophe.

Im kompletten Landkreis Kassel, sowie Schwalm-Eder-Kreis hatten viele Feuerwehren zu einer außergewöhnlichen Hilfsaktion aufgerufen. Dazu zählten aber nicht nur "Man-Power" und schweres Gerät, sondern auch materielle Dinge die derzeit am nötigsten gebraucht werden.

Nicht nur Babynahrung, haltbare Konserven, Milch, Kleidung für Groß und Klein wurden gespendet. Es wurden unteranderem auch Spielzeuge, Puzzle und andere Kleinigkeiten zusammengesucht, um auch den Kleinsten unter den betroffenen eine Freude zu bereiten.

Wir bedanken uns herzlich bei den Kameradinnen und Kameraden aus Guxhagen für die gelungene und spontane Aktion.