Berichte aus dem Jahr 2017

5. Zirkeltraining der Kreisjugendfeuerwehr

Auch die Jugendfeuerwehr aus Baunatal nahm mit 4 Teilnehmern am Zirkeltraining in Schauenburg teil. Die Gruppe musste 13 verschiedene Stationen durchlaufen, die in allen Ortsteilen der Gemeinde Schauenburg verteilt waren. Die erste Aufgabe begann schon ziemlich knifflig für die Jugendlichen. Sie hatten verschiedene Feuerwehrtechnische Geräte zur Verfügung, um einen Basketball in einen Korb zu transportieren, ohne diesen zu berühren.

Noch innerhalb der Zeitbegrenzung lösten sie diese Aufgabe souverän. Neben weiteren Geschicklichkeitsaufgaben, bei denen sogar Zeit war um einen 2. Lösungsweg auszuprobieren, wurde an 2 Stationen die Jugendflamme Stufe 2 abgenommen.

Es musste eine Saugleitung aufgebaut werden, an eine Tragkraftspritze angeschlossen werden und ein improvisierter Wasserwerfer aufgebaut werden, um das Wasser wieder in den See zu befördern.
Anschließend stand Gerätekunde auf dem Programm, jeder Teilnehmer musste sich ein Gerät heraussuchen und es dem Abnehmer ausführlich erklären. Wie zu erwarten gelang auch dies ohne Probleme.
Zum Schluss der Abnahme mussten noch knoten an einem Knotengestell angefertigt werden und den Verwendungszweck der Knoten erklärt werden.
Am Ende des Tages konnten alle ihre Jugendflamme der Stufe 2 entgegen nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!